Jubilare: HECO ehrt langjährige Mitarbeiter

Erst letztes Jahr konnte der Schraubenspezialist aus Schramberg-Sulgen das Betriebsjubiläum „50 Jahre HECO“ feiern. Für das erfolgreiche Bestehen des Unternehmens über so lange Zeit hebt Geschäftsführer Stefan Hettich die Rolle der Jubilare besonders hervor: „Unsere langjährig engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Garant dafür, dass der Motor unseres Unternehmens nicht ins Stocken gerät. Auftretende Probleme wissen sie mit ihrem großen Know-how kompetent zu lösen“, so Stefan Hettich bei der internen Jubilarfeier im Juli, die bei HECO schon zur guten Tradition geworden ist.

Zu den diesjährigen Jubilaren gehört die urlaubsbedingt verhinderte Ingrid Fehrenbacher, die während ihrer 40-jährigen Betriebszugehörigkeit viele Meilensteine der Firmengeschichte miterlebt hat und nach wie vor mit großer Begeisterung in der Verpackungsabteilung des Unternehmens beschäftigt ist. Außerdem galt die Anerkennung der Geschäftsführung drei weiteren Mitarbeitern, die dem Unternehmen seit 25 Jahren angehören: Dirk Nafz aus dem Fertigungsbereich Sonderbearbeitung, Peter Weber aus der Abteilung Qualitätssicherung und Waldemar Kaloschin, der seit seinem Betriebseintritt 1993 im Fertigungsbereich Gewindewalzen beschäftigt ist.

Als Anerkennung für ihr Wirken im Unternehmen erhielten die Jubilare neben einer Jubiläumszuwendung des Unternehmens auch eine Ehrenurkunde der örtlichen Industrie- und Handelskammer sowie einen Geschenkkorb des Betriebsrates.

Ihr Ansprechpartner Für weitere Informationen treten Sie mit uns in Kontakt.

HECO Schrauben - Ansprechpartner Tobias Zeller

HECO Presseabteilung

HECO Schrauben GmbH & Co. KG

Tobias Zeller

PR Deutschland/Niederlande

Dr. Kurt-Steim-Straße 28

78713 Schramberg

Telefon: 0049 (0)7422/989-281

Telefax: 0049 (0)7422/989-15 281

t.zeller@heco-schrauben.de