Schülerferienprogramm bei HECO

Auch dieses Jahr beteiligte sich HECO wieder bei dem Ferienprogramm „Pfeffer!MINT“ des JUKS ³ Schramberg. Am 05.09.2019 kamen insgesamt 12 Schülerinnen und Schüler zu HECO-Schrauben zu Besuch. Die Schüler wurden von Enno Frerichs (Anwendungsberatung), Tamara Mloschin (Fachbereich Personal) und von unseren Auszubildenden empfangen und begrüßt.

Nach der Begrüßung ging es darum, HECO als Unternehmen und unser Schraubensortiment besser kennenzulernen. Die wichtigsten Zahlen und einen kleinen Einblick in die Unternehmensgeschichte vermittelte Tamara Mloschin. Die Auszubildenden präsentierten die Ausbildungsmöglichkeiten bei HECO-Schrauben und erklärten den Herstellungsprozess einer Schraube - vom der Beschaffung des Rohdrahts zum Endprodukt. Um den Ablauf besser zu verstehen führte Enno Frerichs im Anschluss an die Präsentation die Schülern durch die Produktion.

Nach dem Betriebsrundgang und einer kurzen Pause ging es mit der Praxis weiter: jeder Schüler konnte sein eigenes Vogelhaus bauen und wurde dabei von unseren Auszubildenden unterstützt. Natürlich kamen dabei auch HECO-Schrauben zum Einsatz. Sicher ist sicher!

Ihr Ansprechpartner Für weitere Informationen treten Sie mit uns in Kontakt.

HECO Schrauben - Ansprechpartner Tobias Zeller

HECO Presseabteilung

HECO Schrauben GmbH & Co. KG

Tobias Zeller

PR Deutschland/Niederlande

Dr. Kurt-Steim-Straße 28

78713 Schramberg

Telefon: 0049 (0)7422/989-281

Telefax: 0049 (0)7422/989-15 281

t.zeller@heco-schrauben.de

HECO-Schrauben PROFICHAT